Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

02370 Joh. Georg Grimm

Eintritt: 07.11.1867 Fach: Antikenklasse
1841-1884
2370
Grimm., Johann Georg
07.11.1867
Antikenklasse
http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/bsb00004661/images/index.html?id=00004661&fip=217.237.113.238&no=&seite=239
Matrikel
1841-1884
2370
Grimm., Johann Georg
07.11.1867
Antikenklasse
http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/bsb00004661/images/index.html?id=00004661&fip=217.237.113.238&no=&seite=239
Quelle Matrikelbuch
Grimm
Joh. Georg
Antikenklasse
07.11.1867
Aus Bühl bei Immenstadt
21
katholisch
dessen Vater: Tischler
Erhielt am 24. Juli 1868 die Matrikel.
Ergänzende Informationen
22.04.1846
Bühl am Alpsee
18.12.1887
Palermo
Bühl am Alpsee
Bayern
Deutschland
Katholisch

gilt in der Kunstgeschichte Brasiliens als großer Meister.

Studium an den Akademien in München und Berlin.

1872 - 1875 fast ausschließlich im Mittelmeerraum.

1877 Aufbruch nach Brasilien.

Auf Wunsch des Kaisers von Brasilien wurde Grimm Professor in Rio.

1884 war er Meinungsführer der Moderne in Brasilien.

Er zog mit seinen Schülern und Freunden "O grupo Grimm" nach Niteroi. Freilichtmalerei.

1887 Tuberkulose - Rückkehr ins Allgäu. Starb in Palermo.

Literatur: Maire, Gunther le: Johann Georg Grimm. 1846 - 1887. Künstlerkarriere zwischen Allgäu und Brasilien. Immenstadt 2006

132777932
Interne Informationen
männlich
Bühl am Alpsee, Immenstadt im Allgäu, Germany
[]
1867
Koordinaten
POINT (10.191011 47.568178)
Wählen Sie diese Option wenn Sie den Style der Markierungen für diesen Inhalt ändern möchten
string:${portal_url}/img/marker.png
Above Content
0,7
ff00003c
ff00003c
Titel, Beschreibung
2,0

Empfohlene Zitierweise

02370 Joh. Georg Grimm, Matrikelbuch 1841-1884,
https://matrikel.adbk.de/matrikel/mb_1841-1884/jahr_1867/matrikel-02370
(Zugriff vom 15/12/18)

Artikelaktionen

Artikelaktionen