Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

02437 Franz Driesler

Eintritt: 08.04.1902 Fach: Komponierklasse
1884-1920
2437
Driesler, Franz
08.04.1902
Komponierklasse
http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/bsb00004662/images/index.html?id=00004662&fip=217.237.113.238&no=&seite=246
Matrikel
1884-1920
2437
Driesler, Franz
08.04.1902
Komponierklasse
http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/bsb00004662/images/index.html?id=00004662&fip=217.237.113.238&no=&seite=246
Quelle Matrikelbuch
Driesler
Franz
Componiersch. v. Seitz
08.04.1902
Lohr, Unterfr.
21
katholisch
Kunstmaler
Ergänzende Informationen
Lohr
Bayern
Deutschland
Katholisch

Vater Driesler Franz Wilhelm? [MAE]

1078277850
Interne Informationen
männlich
Lohr am Main, Germany
[]
1902
Koordinaten
POINT (9.571686 49.995016)
Wählen Sie diese Option wenn Sie den Style der Markierungen für diesen Inhalt ändern möchten
string:${portal_url}/img/marker.png
Above Content
0,7
ff00003c
ff00003c
Titel, Beschreibung
2,0

Empfohlene Zitierweise

02437 Franz Driesler, Matrikelbuch 1884-1920,
http://matrikel.adbk.de/matrikel/mb_1884-1920/jahr_1902/matrikel-02437
(Zugriff vom 20/09/17)

Nutzerdiskussion

Franz Driesler

Dr. Tomczyk, Leonhard 2008-09-25 09:05:20

Franz Driesler (13.4.1881 Lohr a. M. - 17.11.1914 Flandern) Ausbildung zum Maler und Zeichner in der Werkstatt seines Vaters Franz Wilhelm Driesler in Lohr a. M. und in der Zeichenschule des "Polytechnischen Zentral-Vereins" in Würzburg. 1911 Studienreise nach Italien. Gefallen im Ersten weltkrieg als Freiwilliger. Lit.: Dikreiter, Heiner: Kunst und Künstler in Mainfranken, Würzburg 1954.

Franz Driesler

Dr. Tomczyk, Leonhard 2009-04-03 06:28:57

Lit.: Tomczyk, Leonhard: Bildende Kunst im Spessart. Ein Lexikon, Hanau 2009

Artikelaktionen

Artikelaktionen