Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

01735 Otto Bruhns

Eintritt: 05.12.1860 Fach: Bildhauerei
1841-1884
1735
Bruhns, Otto
05.12.1860
Bildhauerei
http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/bsb00004661/images/index.html?id=00004661&fip=217.237.113.238&no=&seite=177
Matrikel
1841-1884
1735
Bruhns, Otto
05.12.1860
Bildhauerei
http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/bsb00004661/images/index.html?id=00004661&fip=217.237.113.238&no=&seite=177
Quelle Matrikelbuch
Bruhns
Otto
Bildhauerklasse
05.12.1860
Aus Lützenburg
21
evangelisch
dessen Vater: Töpfermeister
Ergänzende Informationen
Luxemburg
Luxemburg
Luxemburg
Evangelisch
Interne Informationen
männlich
Luxemburg, Luxembourg
[]
1860
Koordinaten
POINT (6.119999 49.619998)
Wählen Sie diese Option wenn Sie den Style der Markierungen für diesen Inhalt ändern möchten
string:${portal_url}/img/marker.png
Above Content
0,7
ff00003c
ff00003c
Titel, Beschreibung
2,0

Empfohlene Zitierweise

01735 Otto Bruhns, Matrikelbuch 1841-1884,
http://matrikel.adbk.de/matrikel/mb_1841-1884/jahr_1860/matrikel-01735
(Zugriff vom 20/09/17)

Nutzerdiskussion

01735 Otto Bruhns

Dr. Otto Bruhns 2009-07-17 10:16:53

Bei dem im Betreff genannten Otto Bruhns handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um einen meiner Vorfahren, der nicht aus Luxemburg sondern aus Lütjenburg in Holstein, Deutschland, stammt. Eine entsprechende Urkunde der Königlich Bayerischen Akademie der bildenden Künste in München vom 2. April 1860 liegt mir vor.

01735 Otto Bruhns

Dr. Otto Bruhns 2009-07-17 16:36:55

Das Datum in meinem obigen Kommentar muss 2. April 1861 lauten. Die Schrift läßt sich nicht sonderlich gut lesen, deswegen konnte aus dem Lütjenburg wohl auch ein Lützenburg werden. Dr. Otto Bruhns

Artikelaktionen

Artikelaktionen